Trend: grüner Marmor

Wer bereits weißes Marmor altbacken fand und den Trend darum nicht nachvollziehen konnte, der wird bei dem neusten Hit in der Wohnbranche nur den Kopf schütteln. Grüner Marmor ist jetzt der neuste Schrei. Ob Vasen oder Kerzenständer, Tabletts oder gar Beistelltische, der grüngefärbte Marmor ist jetzt überall zu finden. Wenn wir mal ganz ehrlich sind, dann sieht das Material auf den ersten Blick nicht wirklich trendverdächtig aus. Allerdings ist es wie mit dem weißen oder auch schwarzen Marmor, mit der Zeit findet man den grünen Marmor immer schöner. Da bereits das Material so ausgefallen ist und hinzu der außergewöhnliche Grünton ungewohnt erscheint, sollte man mit diesem Trend vorsichtig umgehen. Idealerweise kombiniert man den anderen Trendsetter - Messing - hinzu. Aber Achtung: In Kombination kann dies auch ganz schnell nach Seniorenheim aussehen. Deshalb weniger ist mehr, wir sind ja schließlich keine italienischen Mafia-Bosse, die sich mit dekanten Stücken schmücken.

1 Kerzenhalter von Bloomingville, Preis: Euro, www.emilundpaula.de
2 Regal von House Doctor, Preis: 45 Euro, www.emilundpaula.de
3 Beistelltisch von Madam Stoltz, Preis: 269 Euro, www.lunoa.de
4 Tablett von Madam Stoltz, Preis: 34 Euro, www.stilherz.de

Kommentare

Beliebte Posts