Ikea Limited Collection "Celebrate Love": Kitsch Ahoi!

Im Februar ist es wieder soweit: der Tag des Kitsches findet statt. Für sämtliche Hersteller ist der Valentinstag Grund genug um uns mit limitierten Kollektionen zu belästigen. Sicher Ausnahme war bisher Ikea. Nun, dieses Jahr hat es sich Ikea anders überlegt und bestraft uns mit der "Celebrate Love" Kollektion.  

Die limitierte Kollektion ist ab dem 13. Januar 2014 bei Ikea erhältlich. Damit haben Verliebte genügend Zeit sich aus dem rosaroten Kitsch etwas für den Partner auszusuchen. Schließlich findet der Valentinstag ja erst am 14. Februar 2014 statt. Vorab gibt es hier einen Einblick in die "Celebrate Love" Kollektion! 



Das Geschirr "Häpen" sagt "You!" und ist elementarer Teil der "Celebrate Love" Kollektion. Gegen Form und Design lässt sich nicht schimpfen, lediglich der Schriftzug setzt akute Kopfschüttel-Anfälle frei. Preis: ab 2,50 Euro
Wem das Geschirr nicht zusagt, der kann seiner Liebsten oder seinem Liebsten ja auch einfach mal schöne Tischsets und Servietten schenken. Da freut sich sicherlich jeder "Schatz" drüber. Oder etwa nicht? Preis: Servietten ca. 1,50 Euro, Tischset ca. 2 Euro
Na gut, aber wie wäre es mit Bettwäsche? Nicht? Aber die ist doch mit einer riesen rosaroten Schleife verziert und auf dem Kissen steht ein nicht lesbarer Schriftzug. Ist doch hübsch? Oder etwa nicht? Dafür überzeugt die Bettwäsche namens "Häpen" aber preislich: 15 Euro pro Set.
Okay, letzte Chance: Herzchendosen! Sind die nicht entzückend? Allein die Herzchenform, die lässt doch Herzen schmelzen. Preis: ca. 4 Euro/3er-Set


Kommentare

  1. Alles zusammen ist in der Tat Kitsch-Overkill. Aber hier und da ein paar Kitsch-Akzente finde ich durchaus legitim, um eine gemütliche Atmosphäre zu schaffen.

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Beliebte Posts