Dinge, die die Welt nicht braucht. Oder doch? Heute: Knöpfe für die Wand

Die Wörter witzig und überraschend in Artikelbeschreibungen bedeuten meistens nichts gutes. Ganz im Gegenteil, das vermeintlich witzige muss gesucht werden und wirklich überraschend ist es dann auch nicht mehr. Vorsicht also vor Beschreibungen dieser Art!

"Ahhh, wie cool, neue Teller?" - "Mmmhhh, oder neue Knöpfe?" - "Knöpfe bei Ikea? Das sind Teller" - "Ach quatsch! Das ist eine Wanddekoration!" So in etwa waren meine kruden Gedankengänge beim Anblick des neusten Streichs von Ikea. Viele kennen bestimmt noch jene Teller, die bei Großeltern sinnlos an der Wand hingen und man sich immer fragte, warum zum Teufel gibt es Deko-Teller? Solltet  Ihr dieses Szenario nicht kennen, dann kennt Ihr vielleicht die vielen Fotos bei Pinterest oder auf hippen Wohnblogs im Vintage-Stil, die wunderschöne Keramikteller zeigen, die an der Wand kleben. Mein Sammlerherz von kitschigem Porzellan schmerzt dann jedes Mal, wieso müssen die wunderschönen Stücke bitte an die Wand? 

Gut, wir kommen vom Thema ab! Wobei, sieht man das Ganze aus dem eben beschriebenen Lage, dann müsste ich Ikea auf der Stelle einen Preis verleihen, schließlich handelt es sich bei der Wanddekoration "Gräddig" um eine Art Gegenbewegung der hübschen Porzellanstücke an der Wand. 

Was dachte sich Ikea also? Man nehme einfach überdimensionale Knöpfe, die Tellern ähneln, aus Stahl, streicht diese in möglichst schrillen Farben und verkaufe Sie als angesagte Wanddekoration. Fertig ist die Sache! Preis: ca. 20 Euro/3er-Set

Was meint Ihr? Hat die Wanddeko "Gräddig" die Ehrung in dieser Rubrik verdient, oder eher nicht?

Kommentare

  1. Absolut!!! Also sooooo was von dermassen unnnnnnnnnöööötigggg und sinnlos und auch noch pottenhässlich....

    AntwortenLöschen
  2. Warum sollte so eine Art von Dekoration unnötig sein, das hat nun mal Deko so an sich dass sie eben nur fürs Auge da ist, ich finde das kann man gut mit der Krawatte vergleichen, eigentlich braucht man sie nicht wirklich aber irgendwie macht sie doch so einiges her ;)

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Beliebte Posts