Die große Stilkritik - X-Factor 2012 Liveshow Nr.3 (Live im Blog)


Welcome back, ihr Lieben! Heute geht es schon ans Halbfinale und das, wo wir uns gerade erst an die Kandidaten gewohnt haben. Mal sehen, welche Kategorie heute ausscheidet und wer ins Finale einziehen darf. Organisiert euch noch schnell was zu Knabbern und ein Kaltgetränk wir starten in Kürze!

Hier könnt ihr noch mal Teil 1  und Teil 2 nachlesen. Natürlich sind wir auch auf Twitter fleißig dabei.
Die X Factor Jury 2012 (v.l.): H.P. Baxxter, Sandra Nasic, Moses Pelham und Sarah Connor. (c) Foto: VOX/Det Kempke

Es geht loo-hoos!

Jochen hat sich fürs Halbfinale rausgeputzt und trägt einen schicken dunkelblauen, schmal geschnittenen Anzug mit bordeauxfarbener Slim Tie und passendem Einstecktuch. Geht doch! Sarah hat sich auch schick gemacht und trägt Turnschuhe. Häh? Ihre ich-bin-wieder-Teenie-Phase scheint schon nahe am Höhepunkt zu sein. Wir freuen uns auf die Show mit weniger Entscheidungen zwischendrin. Die haben total genervt, oder?

Melissa Heiduk
Melissa wird heute starten. Wir denken ja, dass sie samt Mentor It-Girl H.P. heute verlieren wird, aber andererseits stehen die Leute auch auf vom hässlichen Entlein zum Schwan Stories.... Man nehme ein Mauerblümchen mit etwas Talent, gebe ihr Rampenlicht und einen Haarschnitt..... voíla! Das ist der Stoff von dem PR-Manager träumen. 
Übrigens hat Melissa vergessen, dass der Job, den sie gekündigt hat, bei Papi war. Aber kommt natürlich so dramatischer.
Also Melissa, die jetzt auch mega fashionmäßig unterwegs ist, hat von den Stylisten gesagt bekommen, dass Metallic jetzt der absolute Renner ist und trägt fancy Jeans in Silber. Woaaah! Dazu heute mal eine Variation der Bikerjacke: die Offiziersjacke. H.P. hat auch wieder großzügig Eyeliner mit ihr geteilt. Aber was sehen unsere Stilprophetenäuglein da? Eine goldene Statementkette zur silbernen Hose. Naja, naja....


Melissa Heiduk. (c) Foto: VOX/Ralf Jürgens

H.P. trägt dafür ein total cooles Jacket mit Lederrevers. Muss man ihm lassen.

Generell werfen wir wieder einen

Blick auf die Jury
Sarah ist wohl sehr überzeugt von Leggings. Diesmal im kecken Reiterstil und dazu ein Top mit Kettenausschnitt und die eben erwähnten Turnschuhe. Warum? Vielleicht sollte man der Guten einmal sagen, dass sie weder young&fresh noch cool aussieht. Sorry.
Sandra Nasic konnte sich heute in Sachen Make-Up nicht zwischen den bekannten Looks (Bordsteinschwalbe und Transe) entscheiden und präsentiert heute von Beidem etwas. Schade eigentlich, weil das Outfit mit Lederjacke und Lederleggings echt gut kommt. Guck mal, Sarah, so geht's!
Bei Moses ist heute allerdings was passiert! Oho! Samtsakko mit passender Weste. Sehr lässig, Herr Pelham!

Barne Heimbucher
Ihr habt ja sicher langsam mitbekommen, dass wir Team Moses a.k.a. Team Barne sind. Heute wird gesanglich richtig was gezeigt. Geht doch!
Barne hat sich auch ein bisschen rausgeputzt und verzichtet auf die (normalerweise) obligatorische Basecap. Er trägt Jeanshemd (halboffen) und darunter blitzt ein T-Shirt mit Herzprint... wie süß! Auch wenn es ein bisschen Hipster ist. Wir verzeihen Barne alles, sind ausnahmsweise mal einer Meinung mit Sarah und ein bisschen Fan. Die Chino in ockergelb ist schon fast ein Statement. Wie viele Farben Barne wohl im Schrank hat? Und zu jeder Hose eine passende Basecap?

H.P. ist ein bisschen zickig und kritisiert an irgendeinem Blödsinn rum... blablabla... böses It-Girl! Auf die Stille Treppe, bitte! Moses und Barne sind jedenfalls crazy in love und richtig süß als Team.


Kandidat Barne Heimbucher. (c) Foto: VOX/Ralf Jürgens
Björn Paulsen
Zu Beginn von Björns Auftritt erklärt Sarah vorsichtshalber noch mal sein Image: der nette, schüchterne aber besondere Typ von nebenan. Nur für den Fall, dass ihr es nicht gehört habt...
Allerdings finden wir Björn auch toll und sind gespannt, ob er wieder etwas Eigenes spielt, aber erst mal bleibt es wohl bei einer Coverversion von Bosse.
Auf jeden Fall haben sie irgendwas mit Björns Haaren gemacht.  Bein Outfit werden sonst keine Experimente eingegangen. Kakifarbene Offiziersjacke, Jeanshemd (die Kombi geht so...), Jeans und Schnürstiefel. Auf die Stiefel hat Sarah wohl bestanden, weil sie immer noch dem Armymenschen nachtrauert. Björn singt ganz schön und das Publikum rastet aus und schreit: "Borsti, Borsti, Borsti".

Sandra setzt sich gleich mal voll ins Fettnäpfchen und denkt der Song von Bosse sei von Björn. So gut hört sie Sarah also zu.... und H.P. zickt schon wieder rum und schießt Giftpfeile in alle Richtungen. Der weiß wohl, dass seine Chancen heute nicht so besonders sein könnten. 
Kandidat Björn Paulsen. (c) Foto: VOX/Ralf Jürgens

Mrs. Greenbird
Auf diesen Auftritt haben wir uns schon gefreut. Endlich singen Mrs. Greenbird etwas Eigenes, zumindest wurde es letzte Woche angekündigt.  Sarah will es sich auch "zuhause immer wieder, hoch und runter geben". Aha?! Hört die sich eigentlich mal selbst zu???

Erst mal kleiner Dämpfer: sie singen nichts Eigenes. He! Versprochen ist versprochen... aber vielleicht treten sie ja noch mal auf.

Sarah hat heute leider Outfittechnisch total daneben gegriffen. Sie trägt eine Marlenehose (für die sie eigentlich zu klein ist) dazu soweit ich das erkennen kann Sneaker oder sportliche Brogues. Ohjemine! Und eine rose-farbene Hemdbluse mit Glitzerschleifengürtel, darunter noch mal ein silbernes Satinshirt. Das ist weder vorteilhaft noch hübsch. Schade! Ihr Partner im gewohnt schrulligen Stil trägt die passende Weste zum Hut und ein Hemd im 70ies Print.

Wenn man aber die Augen zu macht und nur hinhört ist der Auftritt sehr gelungen. Die Band mit der Band hört sich grandios an. Wir sind schon gespannt, wie das Bandduett mit den Guano Apes wird und vor allem wie das überhaupt zusammenpasst.


Das Pop-Duo 'Mrs. Greenbird'. (c) Foto: VOX/Ralf Jürgens

Guano Apes und Mrs. Greenbird Sandra macht den ein oder anderen seltsamen Move, aber rockt die Bühne. Nur warum trägt der Bassist eine Maske??? (und warum liegt hier Stroh.... ;) )
Erstaunlicherweise ist der Einsatz von Mrs Greenbird echt interessant. Sarah hat sich zum Glück auch umgezogen. Sie trägt jetzt einen langen, rüschigen schwarzen Rock mit rotem Schleifengürtel und ein rockiges T-Shirt und auch Steffen hat sich umgezogen. Wie cool sieht er bitte aus? Mal was anderes! Offiziersjacken scheinen heute ganz groß im Kurs zu stehen. Genau so eine trägt er jetzt zum weißen T-Shirt und einer indigoblauen Jeans und ist gleich ein ganz anderer Typ.



Jurorin Sandra Nasic rockt zusammen mit ihren Bandkollegen von den 'Guano Apes' und 'Mrs. Greenbird' die 'X Factor'-Bühne. (c) Foto: VOX/Ralf Jürgens

Melissa singt Sky&Sand
Melissa mag gutes Essen und ihre Freunde. Mei nett. Was für eine Persönlichkeit, dieses Mädchen. Outfittechnisch ist sie langsam etwas übergeschnappt. Zur hellen Leomuster-Jeans trägt sie nun wieder Bikerjacke (in beige, hatten wir noch nicht) Cowboystiefel und ein Printshirt.  Ach Melissa, nur weil du die letzten 20 Jahre nur im Schlafanzug rumgelaufen bist musst du jetzt nicht gleich alles auf einmal nachholen... 
Aus Sky&Sand hat sie leider einen lahmen Schlager gemacht. Das war wohl nix.


Kandidatin Melissa Heiduk. (c) Foto: VOX/Ralf Jürgens

Barne die Zweite
Muss man Barne nicht einfach lieben? Der ist süß. Punkt!. Für die Nummer mit der sich Barne (hoffentlich) ins Finale singt hat er sich noch mal richtig rausgeputzt und die Basecap darf auch wieder mit. Sie ist grau meliert und passt zum Blazer mit schwarzem Revers. Dazu trägt er T-Shirt und schwarze Hosen. Das perfekte Outfit für ihn. Die sexy Tänzerinnen stehen ihm auch ganz gut... die Tänzer sind leicht merkwürdig. Jedenfalls gibt es Standing Ovations und nicht mal H.P. mosert rum.
Dafür fährt jetzt Sandra die Krallen aus... oho! Sie ist so ungerecht, dass sogar Jochen für Barne in die Bresche springt. Sehr gut! 


Kandidat Barne Heimbucher.  (c) Foto: VOX/Ralf Jürgens

Björn der Maurer
Björn isst gern, schläft gern und macht gern Musik. Wäre das auch geklärt. Endlich hören wir auch wieder eine eigene Nummer des Nordlichts. Der Titel, Herzen im Takt, steht riesengroß auf der Bühne... im physischen Sinn und Björn hat auf dem IM Platz genommen. Schöne Idee. Er trägt jetzt ein dunkelblaues Babycordhemd, offen, zum schwarz/weißen Shirt und Kakifarbener Hose. So läuft der wahrscheinlich zuhause auch rum... aber warum nicht.
Sarah macht einen auf (geisteskranke) Robinson-Club-Animateurin und fuchtelt wie wild mit den Armen in Richtung Publikum. Wäre gar nicht nötig (denken wir) weil der Song wirklich super ankommt.


Björn Paulsen. (c) Foto: VOX/Ralf Jürgens

Mrs Greenbird mir eigener Nummer
Endlich ist es so weit, wir hören eine Eigenkomposition von Sarah und Steffen: "it will never rain roses". Wir sind gespannt!
Zum Glück hat Sarah das coole Outfit von vorhin gleich angelassen. inklusive süßem Haarband und Minilippenstiftohrringen. Eigentlich möchten wir auch gerne mal so einen monströsen Tüllrock tragen. Nicht weil wir heiraten, sondern einfach so. Wo kriegt man sowas her?

Mrs Greenbird sehen aus als würden sie in einem riesigen Kinderland sitzen. Da stehen in Kunstgras eingepackte Fernseher mit einem Standbild (Fuchs am Klavier... wenn wir uns nicht irren) und im Hintergrund fliegen Äpfel durch den Himmel. Abgefahren! Der Song ist hübsch und eingänglich. Genau so haben wir uns das vorgestellt.


Das Pop-Duo 'Mrs. Greenbird'. (c) Foto: VOX/Ralf Jürgens
Nica & Joe
Wir haben ein Déjà vu! Dass wir schon im letzten Jahr nicht die größten Fans des Kitschduos waren weiß jeder, der unseren Blog regelmäßig liest... auch heute hätten wir sie nicht unbedingt gebraucht.
Nica sah aus, als würde sie von ihrem Debütantenball kommen und ich dachte Sarah fragt sie anschließend, ob sie sie adoptieren darf. Das ertrage ich nicht!



Nica & Joe', die 'X Factor'-Finalisten der vergangenen Staffel, verzaubern mit ihrem Song 'Euphoria' aus ihrem neuen Album 'Magic Moments'.  (c) Foto: VOX/Ralf Jürgens
Wer muss ins Gesangsduell?
Und weil eine Entscheidung nicht mehr genügt in dieser Staffel, und es so schön ist wird wieder mal entschieden. Zwei Kandidaten gehen sofort ins Finale, zwei müssen noch mal singen und ein Gesangsduell austragen. So verdient VOX natürlich auch mehr Geld... 
Unser heißer Tipp: Melissa und H.P. ins Gesangsduell. 
Das geht natürlich nicht... aber wir denken, dass Barne und Mrs. Greenbird im Finale sind.

Wir sind baff! Barne muss ins Gesangsduell??? Was ist denn da verkehrt!? Wir hatten das schon so schön überlegt: Björn schlägt Melissa im Gesangsduell und H.P. läuft der Eyeliner die Backe runter.


Die Entscheidung: Melissa Heiduk mit ihrem Mentor H.P. Baxxter ist im Finale!
(c) Foto: VOX/Ralf Jürgens

Björn vs. Barne  
Jetzt tut es uns zwar ein bisschen Leid um Björn, aber Barne macht das Ding! Sarah hat sicher gleich einen richtigen Gewissenskonflikt, schließlich ist sie ja Barne Fan.
Barne singt und wir schmelzen dahin. Gefühlvoll und charmant! Kommt Leute! Ruft für Barne an!
Björn singt 360° Heimat. Das wird sicher nicht einfach, aber wir sind trotzdem Team Moses/Barne. Jetzt heißt es zittern.


Die Zuschauer haben entschieden: Barne Heimbucher muss im Gesangsduell noch einmal antreten. (c) Foto: VOX/Ralf Jürgens

Oh Nein! Björn gewinnt und unser Liebling Barne ist so kurz vorm Finale gescheitert. Sieger der Herzen. Auf jeden Fall! Wir hoffen, dass wir trotzdem wieder was von ihm hören werden.... Wir gehen jetzt mal weinen uns sehen uns dann nächste Woche wieder hier, wenn wir gewohnt spitz das Finale kommentieren!


Diese drei Acts haben es in das Finale am 25. November 2012 geschafft (v.l.): Björn Paulsen, Melissa Heiduk und das Pop-Duo 'Mrs. Greenbird'.  (c) Foto: VOX/Ralf Jürgens



Kommentare

  1. Selten so viel dummes Zeug auf einmal gelesen.

    AntwortenLöschen
  2. oh man :D wenn man nicht wüsste, dass ihr das ernst meint, könntet ihr richtig gute comedians werden... :D:D:D

    AntwortenLöschen
  3. Wir hoffen ihr lest unsere Stilkritik mit dem selben Augenzwinkern, mit dem wir sie schreiben :) auf jeden fall scheint ihr sie zu lesen. Bis Sonntag!

    AntwortenLöschen
  4. wenn man so ein schwachsinn liest vergeht einem echt die Lust an Blogs...da hilft auch kein augenzwinkern...

    AntwortenLöschen
  5. Also zumindestens war's mal interessant zu lesen, auch wenn ich die geschriebene Meinung nicht mal im Ansatz nachvollziehen kann - zumindest nicht was den Gesang angeht... aber ich fühle mich gut unterhalten und jedem sei seine Meinung gegönnt' - auch wenn's die falsche ist... =;-]

    AntwortenLöschen
  6. Ihr seid sehr arme Menschen!

    AntwortenLöschen
  7. Hamma story, ich hab gelegen vor lachen!!Ich freu mich auf Sonntag :)

    AntwortenLöschen
  8. also ich fands gut ;) ... solche dummen Kommentare kann man sich wirklich sparen, lasst sie doch sagen was sie denken, ist in jedem Fall gut gemacht (bin übrigens der selben Meinung, va was Melissa den nicht ganz so schönen Schwan angeht!)

    AntwortenLöschen
  9. Selten so einen guten Eintrag gelesen! Werd nun wohl mal öfter vorbeischauen!!

    AntwortenLöschen
  10. Auch wenns wie eine leicht angehauchte Satire klingt..ich teile die Meinung die der BlogWriter hier beschreibt!

    AntwortenLöschen
  11. Ich find es echt super geschrieben!
    Ich meine, jeder ist einer anderen Meinung, aber ich finde es echt super unterhaltsam, wie ihr eure Meinung rüberbringt!
    Ich freu mich auf jeden fall schon auf Sonntag :)

    AntwortenLöschen
  12. toller Post, kann ich super nachvollziehen :)

    AntwortenLöschen
  13. ihr schreibt eure kommentare sehr unterhaltsam! bin auch eurer meinung. warum musste barne rausfliegen??? warum nicht melissa??
    barne wird fehlen <3

    AntwortenLöschen
  14. TEAM BARNE!!! sehr guter beitrag :)

    AntwortenLöschen
  15. hahaha. :DD genau getroffen, ich muss euch mal 100% Recht geben ! :-) es war sehr amüsant zu lesen & einfach genial. Team Barne/Moses ! <3 naja, sind jetzt leider raus, was ich kein bisschen verstehen kann, aber was soll's er macht das schon. :-* :-)

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Beliebte Posts