Get the Look: Blake Lively - gelb + schwarz/weiß = Coolness

Ihr habt nach einem neuen Get The Look gerufen und ihr sollt es bekommen. Liebe Leser, danke, dass ihr uns immer noch jeden Tag so zahlreich besucht und Asche auf unsere Stilpropheten-Häupter für die Vernachlässigung! Wie geloben Besserung. Gerade ist zwar Sendepause bei Gossip Girl, aber wir sind immer noch in love mit Blake Lively, der besten Freundin unseres Schuh-Gottes Christian Louboutin. Weil wir Gelb...
"Get the Look" Blake Lively by Stilpropheten


...diesen Sommer lieben und jetzt auch wissen, dass gelb und blond gut geht gibt es heute diesen Look zum Nachstylen.

Tweet ist plötzlich wieder hip und wir greifen beherzt zu. Dieser Tweet-Kurzblazer mit Zippern von Zara lässt sich vielseitig einsetzen und ist auf jeden Fall eine gute Investition. Klar, Blake trägt Lederjacke, aber wir hoffen immer noch, dass der Sommerkommt und ziehen lieber etwas Leichteres an.

Die schwarz/weiße Karobluse (von Burberry) nimmt dem Look das Naive und sollte unbedingt im Rock getragen werden. Ärmel hochkrempeln und die obersten Knöpfe auflassen, bitte! Wir wollen ja nicht wie ein Schulmädchen aussehen.






Wem die Karobluse zu spiessig ist (so wie mir) dem empfehle ich ein Tye-Dye Shirt wie dieses (gesehen bei show-me-your-wardrobe.com). das Tanktop würde das Outfit dann auch ausgehtauglich machen. 




schwarzer Streifen, damit man nicht Gefahr läuft wie Biene Mayas Auf der Suche nach einem gelben Wickelrock habe ich diesen hier von Diane von Fürstenberg bei Net a porter entdeckt. 



Wer (so wie ich) diesen Sommer noch nicht genug Farbe abbekommen hat und ungern Bein zeigt, der kann auf einen Maxirock umsteigen. Besonders gut und luftig sind die halbtransparenden Varianten, wie dieses Model von Bardot- Aber auch bei Zara und H&M findet man ähnliche Röcke. 

Um mit Blazer und Karohemd trotzdem cool auszusehen würde ich Wedges tragen. Das nimmt dem Look auf jeden Fall Strenge und bringt Sommerfeeling. Gesehen bei Desireclothing

Kommentare

Beliebte Posts