Objekt der Woche - Büromöbel wird zum Lounge-Sessel

Unser "Objekt der Woche" ist heute der Lounge-Sessel Grand Repos von Antonio Citterio geworden. Der italienische Designer hat ja schon das ein oder andere Wow-Möbel entworfen und nun kommt dieser ultra-coole Loungesessel daher. Für den Grand Repos wurde die Bürositztechnologie ins Wohnzimmer transferiert. Klingt extrem spacig, ist es auch irgendwie. Doch wenn man genau drüber nachdenkt, dann ergibt dies tatsächlich Sinn. Schließlich sind die richtig guten Bürostühle enorm bequem. Der Grand Repos hat zum Beispiel verstellbare Sitz- und Rückenlehnen  und richtet sich auf das Körpergewicht des Sitzers ein.

Wer den Stuhl mit dem eigenen Hinter ausprobieren möchte, der sollte schleunigst ins VitraHaus düsen. Dort kann man ihn nämlich Probesitzen. Ansonsten ist er ab Juli 2012 im Fachhandel zu erwerben!









Kommentare

Beliebte Posts