IKEA PS Kollektion 2012 - Design für jedermann?

Wir wollen Euch heute einige der schönsten Stücke der IKEA PS 2012 Kollektion präsentieren. Wobei wir natürlich auch wieder ein paar Kuriositäten für Euch raus gesucht haben! Doch fangen wir von vorne an. Worum geht es eigentlich? IKEA hat sich was überlegt und zwar wollte das schwedische Unternehmen Möbeldesign für jedermann schaffen. Deshalb gab IKEA 19 Designer eine Aufgabe: Für die IKEA PS 2012 Kollektion sollten sie neues Leben in Produkte der IKEA-Vergangenheit bringen. Das Ergebnis: 46 Produktentwürfe. Davon sind einige so cool, weil sie einfach anders sind und leider sind auch ein paar in die Hose gegangen. Aber seht selbst!
Eines dieser Ergebnisse der PS Kollektion 2012 ist dieser Armlehnstuhl . Ein absolutes Must-Have-Stück, da die Form speziell sowie originell ist und der Preis einfach sensationell ist. Design: Ebba Strandmark. (89 €) 


Das Service sieht im ersten Moment leicht kaputt aus, soll wohl aber so sein. Passt zum Shabby Chic oder anderen Vintagestilen. Design: Anna Efverlund. (ab 1,99 €)
Ebenfalls ein Must-Have-Objekt sind diese Schalen. Zum einen weil die Form deutlich spezieller ist als sämtliche sonstige IKEA Produkte und zum anderen weil die Farbe Rot einfach prima ist. Design: Ola Wihlborg (3-teilig für 4,99 €)
Dieser süße Armlehnenstuhl der IKEA PS Kollektion 2012 ist ein moderner Klassiker und darf unserer Meinung fortan in keinem coolen Haushalt mehr fehlen. Design: Marcus Arvonen (49 €)
Absoluter Favorit der PS Kollektion ist dieser Kerzenständer, weil dieser einfach wunderbar anders ist. Design: Ehlén Johansson. (19 €)
Dieses Sofa ist ein prima Einsteiger-Sofa für alle jungen Menschen, die soeben das Nest namens Hotel Mama und Papa verlassen haben. Design: Nike Karlsson. (699 €)
Weiterer Favorit der IKEA PS Kollektion ist dieser witzige Sessel aus Stahl. Dieser ist leider erst ab August 2012 erhältlich, doch dann wird Stilprophet Jule garantiert zuschlagen. Design: Wiebke Braasch. (149 €)
Dieser Esstisch hat eine moderne Form, wirkt dank Farben- und Materialmix irgendwie ländlich und ist ein geheimer Favorit der PS Kollektion. Design: Jon Karlsson. (159 €)
Ziemlich coole Schreibtisch- oder Bettlampe finden wir. Für den Preis sollte man jedoch unbedingt zuschlagen. Design: Johanna Jelinek. (49 €)
Tagesbetten waren meiner Meinung nach eigentlich schon immer unnütz. Doch nun bekommt meine Wohnung ein weiteres Zimmer hinzu (Räume können sich tatsächlich vermehren!) und dort soll ein Arbeits- und Gästezimmer entstehen. Deshalb bin ich nun von Tagesbetten überzeugt und benötige eins. Zum Beispiel das IKEA PS Kollektion Tagesbett. Design: Sarah Fager. (Tagesbett/2 Schubladen 259 €; Matratze/Kissen 240 €)
Dieser Teppich ist ebenfalls recht originell. So wie im Prinzip die gesamte PS Kollektion. Fernab vom sonstigen IKEA-Mainstream bietet PS eben einige richtig coole Stücke. Design: Maria Vinka. (ab 49 €)
So auch diese Vitrine. Sofort musste ich an das Regal TOPPLE von pulpo denken. Auch diese Vitrine verspricht das Motto: Lebe lieber ungewöhnlich! Design: WIS Design Anna Wallin Irinarchos/Lisa Widén. (399 €)
Auch bei dem PS Kollektion 2012 Hocker ist wenig vom normalen IKEA-Stil zusehen. Wir finden aber gerade dies stilvoll. Design: Lisa Norinder (39 €)
Okay, nun kommen wir zu dem ersten sonderbaren Stück der Kollektion. Eigentlich ist die Idee unglaublich cool. Doch was sollen diese Beine und Knaufe? Und dann das Material Kiefernholz. Gut, der Designer wollte war modernes aus dem altbackenen Holz schaffen. Trotzdem Kiefernholz für Möbel geht gar nicht. Design: Ehlén Johansson. (Kommode 279 €/ Anbaukommode 120 €)
Dieses Regal ist dann doch schon viel eher unser Geschmack. Eigentlich handelt es sich hierbei um ein Kinderregal. Wir finden es fürs Kinderzimmer viel zu schade und sehen es viel eher im Wohnzimmer. Design: Jon Karlsson. (79 €)
Eindeutig Geschmackssache ist dieses TV-Möbel der PS Kollektion 2012. WIS Design
Anna Wallin Irinarchos/Lisa Widén. (179 €)
Hundenapf? Seltsames Bewässerungssystem? NEIN, ist doch eindeutig und klar zu erkennen. Es handelt sich um eine Schale. Grün ist TOP, Form ist Okay, Preis ist Juhu! Design: Marcus Arvonen. (9,99 €)
Diese Schubladen sind aus Bambus und PET-Kunststoff. Ökologisch also Top. Vom Design eher fürs Kinderzimmer! Design: Sarah Fager. (4-teilig 35 €)
Kunst darf natürlich in der PS Kollektion 2012 von IKEA nicht fehlen. Deshalb gibt es diese Kunstwerke im naiven Stil. Design: Anna Efverlund. (ab 39 €)
Und da ist sie wieder, die absolute Geschmacksverirrung. Design: Wiebke Braasch. (119 €)
Zwar keine Geschmacksverirrung, aber auch keine Designrevolution ist diese Deckenleuchte der PS Kollektion. Design: Henrik Preutz. (129 €)
Dieses 6-teilige Ofenform-Set ist jetzt nicht übermäßig genial vom Design, aber praktisch. Design: Knut Hagberg/Marianne Hagberg. (6-teilig 24,99 €)
Dieser Satztisch ist ebenfalls ein Favorit. Vergesst alle die Lack-Beistelltische und nehmt lieber den Tisch aus der PS Kollektion. Na gut, Lack ist deutlich billiger als dieses Exemplar! Design: Nike Karlsson/Jon Karlsson. (3 Stück 99 €)
Diese Vasen sehen aus wie vom Flohmarkt. Können aber für einige sicher reizvoll sein. Design: Ehlén Johansson. (2-teilig 29,99 €)
Wer sich gerne zum Schuhe anziehen hinsetzt, der sollte sich eine Sitzbank anschaffen. Eventuell wird es ja diese Bank mit Schuhablage der PS Kollektion 2012?! Design: Francis Cayouette (29,99 €)
Ach ja! Hier hätten wir eine weitere Geschmacksverirrung der PS Kollektion. Diese Garderobe mit Hutablage (wer braucht heute schon noch eine Hutablage) sieht aus wie aus einem Kletterzentrum geklaut. Design: Francis Cayouette. (49 €)
Dieser Blumentopfhalter ist speziell. Doch wer den letzten IKEA-Prospekt durchblättert hat, der hat garantiert das Bild im Wintergarten mit diesem Stück gesehen. Dort sah es ziemlich toll aus. Design: Nicolas Cortolezzis. (29,99 €)
Dieser Beistelltisch ist multifunktional. Das Bambusgestell gibt es nämlich mit drei verschiedenen Tischplatten. Variante 1 ist eine gewöhnliche Platte; Variante 2 ist eine große Schale und Variante 3 hat vier kleine Schalen für Blumentöpfe & Co. Design: Henrik Preutz. (Tisch 29 €; Tisch mit Schale 29 €; Tisch mit 4 Schalen 39 €)
Dieser Couchtisch ist der absolute Preisknüller. Farben und Design sind modern und cool. Deshalb unbedingt anschaffen. Wer schon einen Couchtisch hat, der kann dieses tolle Möbelstück der PS Kollektion 2012 von IKEA auch einfach als Beistelltisch nutzen! Design: Ola Wihlborg. (39 €)

Kommentare

Beliebte Posts