Objekt der Woche: Die Wanne ist das Sofa

Zu meiner Schande muss ich leider gestehen niemals "Breakfast at Tiffany's" mit Audrey Hepburn gesehen zu haben. Das werde ich sobald wie möglich natürlich nachholen. Warum ich dies erwähne? Weil sich Frau Hepbrun in dem Film von 1961 wohl in einer Badewanne, die zu einem Sofa umfunktioniert war, geräkelt hat. Reestore hat sich dieser Idee angenommen und solch ein Sofa aus einer freistehenden Wanne entworfen. Auch wenn ich den Film nicht gesehen habe, so finde ich die Idee des Wannen-Sofas einfach klasse. Über den Gemütlichkeits-Faktor lässt sich wahrscheinlich streiten. Ich empfehle mehr Kissen zu verwenden, dann dürfte es passen. Außerdem ist solch ein Stück fast zu schade zum Sitzen! Vor allem bei dem Preis von .
Wannen-Sofa Max von www.reestore.com (£1,850.00)

Kommentare

Kommentar veröffentlichen

Beliebte Posts