Neun Objekte, drei Varianten: die Leseecke

Wir haben drei Varianten der perfekten Leseecke für Euch erstellt. Mal wird's farbig, mal dezent und zum Schluß wird es sehr natürlich. 
Variante 1: Die grelle Farbe der Lampe und des Sessels werden mit dem dunklen Teppich gebrochen. Eine sommerliche Variante, die zudem reduziert elegant aussieht. 

Stehlampe: Cyber von www.maisonsdumonde.com (119 €)
 Teppich: Flappi von www.zarahome.com (429 €)
 Sessel: Linara von www.maisonsdumonde.com (399 €)

Variante 2: Zarte Pastelltöne, Paisley-Muster und edle Materialien machen die Leseecke romantisch. Der Sessel stammt aus der neusten Kollektion von IKEA (ab April). Diese heißt SÖDERHAMN und hat neben diesem schönen Exemplar, auch wunderbare Sofas zu bieten.

Sessel: SÖDERHAMN von www.ikea.de
 Teppich: www.zarahome.com
 Lampe: Lampe Cubi von www.zarahome.com (89,99 €)
Variante 3: Natürlichkeit in seiner schönsten Form. Der Sessel ist vom Bfk-Chair, auch als Butterfly-Chair bekannt, inspiriert oder eher kopiert. Diesen tollen Entwurf haben wir Jorge Ferrari-Hardoy, Juan Kurchan und Antonio Bonet zu verdanken, die 1939 die Idee dazu hatten. Heute zählt das gute Stück zu den Designklassikern. Bei dem von uns ausgewählten Exemplar handelt nun eben nicht um das Original. Macht nichts, denn auch dieser passt trotzdem ganz wunderbar zu dem Teppich mit langen, beigen Schlaufen und der Lampe mit aufgeklebten Stoffblüten.

Stuhl: SANTIAGO von www.maisonsdumonde.com (179 €)
Teppich: www.car-moebel.de (ab 99 €)
 Lampe: Stehlampe von MUNO über www.car-moebel.de (209 €)

Kommentare

Beliebte Posts