Get The Look: Ashley Green

Lange musstet ihr auf eure Lieblingsmoderubrik warten, aber Get The Look ist zurück und wir zeigen euch: Ashley Green.

Die hübsche Schauspielerin hatte ihren Durchbruch als Vampir "Alice" in der Twilight Saga. In Sachen Aussehen hat sie Kirsten Stewart sicherlich in der ein oder anderen Szene die Schau gestohlen. 2010 konnten wir sie außerdem als Model für Asos sehen und zusätzlich ist sie in den Modemagazinen dieser Welt abgedruckt. Zum Model hat es zwar nicht gereicht (Ashley ist gerade mal süße 165 cm groß) zum Ruhm allerdings schon.
Grund genug für uns ein Get The Look über sie zu machen.
Get the Look: Ashley Green


Get the Look: Ashley Green by stilpropheten 


Der Look, den wir euch heute zeigen funktioniert für Büro, Date und Stadtbummel. Entspannt, aber trotzdem schick und mit einer Portion Farbe (Rot entwickelt sich langsam zum Dauerbrenner!).
Bei Pullovern in krassen Farben, wie diesem leuchtenden Rot muss man besonders auf die Passform achten. Körperbetont, aber trotzdem lässig figurumspielend ist wichtig für diesen Look und um nicht aufdringlich zu wirken. Roter Pullover mit V-Neck von Joseph, gesehen bei farfetch.com

Die Hose zu diesem Look soll sehr eng sein, aber nicht zu lang. Um einen besonderen Twist in den Look zu bringen würde ich statt einer glatten schwarzen Jeans eine Hose mit mehr Rafiness dazu kombinieren. Mir gefällt z.B. dieses Modell von Zalando Collection (ca.49,95€) Sie ist leicht verwaschen und mit Struktur. Außerdem ohne nervige Gürtelschnallen, die sich nur unter dem Pullover abzeichnen.

Schwarze Platform-Heels sollte inzwischen wirklich jeder im Schrank haben. Hier sehen wir einmal die edle Variante von Miu Miu (links) und die günstige von Blink, gesehen bei Debenhams  (rechts)

 Mittelgroße Taschen sind ein guter Kompromiss zwischen "Täschchen" und Mega-Shopper. In die neue Größe versuchen wir jetzt alles Wichtige zu packen. Warum nicht in einen Klassiker investieren? Diese gesteppte Tasche mit goldener Kette von Marc Jacobs könnte ein treuer Begleiter werden.



Dezenter, aber cooler Armschmuck, wie dieser mehrfachreifen von  kohls.com ist niemals verkehrt.



Die Sonne scheint und jetzt auch wieder öfter... Zeit die Diva raushängen zu lassen! Mit riesigen Sonnenbrillen wie der von Tory Burch stehen wir jetzt lässig über den Dingen.

Rote Lippen muss man küssen. Früher und jetzt! Also schnell ein wenig Farbe auftragen um den Look abzurunden. Lipgloss von Asos.



Kommentare

Kommentar veröffentlichen

Beliebte Posts