A|wear Frühjahr/Sommer 2012 Preview: Aaaa-lle Tre-hends si-hind schon da, alle Tre-hends, aaallleee

Es kommt mir so vor, als wollten die vielen Labels und Designer sich in ihren FS12 Kollektionen einfach nicht für einen Trend entscheiden. Viele Labels vereinen jeden Trend, den es in den letzten Jahren so gab und ein paar neue in ein und der selben Kollektion. Eigentlich nicht schlecht, denn da ist für jeden was dabei... allerdings wissen wir ja auch: wer die Wahl hat, hat die Qual. (klick auf weiterlesen für den ganzen Artikel)
Wir sehen retro-Elemente aus den 60ern und 70ern, wie sehen Colourblocking und pastell, Florale Prints und Ethno-Elemente und nicht zu vergessen: Spitze, Metallic und Neonfarben. Das war noch immer nicht alles. Vielfältigkeit ist das Stichwort und deswegen macht es in diesen Tagen besonders Spaß die Kollektionen der verschiedenen Designer und Modeketten zu durchstöbern. Ich kann mich gar nicht entscheiden, welcher Trend mein persönlicher Favorit ist. Aber vielleicht muss ich das auch gar nicht?

A|wear ist ebenfalls vorne mit dabei und präsentiert looks queer durch die Trendlandschaft. Ich habe ein paar Favoriten für euch zusammengestellt. Shoppen kann man A|wear in Deutschland im Moment allerdings nur online auf www.Awear.com . Aber schließlich sind wir alle aufgeklärte Superuser!

Kommentare

Beliebte Posts