La Monnaie Art & Spa Hotel - Wie Gott in Frankreich

Willkommen im La Monnaie Art & Spa Hotel im Zentrum von La Rochelle. Nicht erschrecken, von außen mag es altes Gemäuer sein, doch schon die crazy Bilder an der Fassade verraten einiges: Es wird wild. Verdammt wild. Das La Monnaie wurde nämlich vor kurzen komplett von Philippe Lucazeau überarbeitet. Nichts wie rein in die gute Stube und los geht das Bestaunen der unglaublichen Inneneinrichtung. 
Nach der imposanten Eingangstür und dem ungewöhnlichen Treppenhaus geht es erst mal direkt in die Zimmer. Insgesamt gibt es 36 Stück, die alle dezent und strukturiert eingerichtet sind. Zudem wurde jedes Zimmer individuell dekoriert und bietet einen Blick in den Garten oder in den Hof.


Wie wäre es mit einer kleinen Erfrischung? Wie gut, dass es im La Monnaie auch ein Spa gibt! Und was für eins. Das Spa ist nur für Hotelbesucher und kann für Gruppen bis zu sechs Personen gebucht werden. Es gibt einen Massagetisch, Farbtherapie-Duschen, eine Sauna und ein Fitness-Raum.

Und wie in jedem von uns vorgestellten Hotel geht es nun erst mal an die Bar! Das Ambiente ist zuerst etwas ungewohnt, doch dann stellt man schnell fest: Hier passt einfach alles zusammen. Besonders schön sind hier die blauen Elemente wie die Sessel. In Kombination mit dem Kamin und der Kunst wirkt es schlicht ästhetisch.


Kunst spielt im La Monnaie eine sehr große Rolle - hier sind einfach alle Stile gemischt. Das Ergebnis kann sich sehen lassen: Vom Eingangsbereich über die Korridore bis hin zu den Zimmern überall befinden sich Kunstobjekte. Mal fantasievoll, mal kühn. Übrigens: Zu den Künstlern der ausgestellten Objekte gehören unter anderen Nicolas Benedetti, Bernard Dagan und Cali Rezo.




La Monnaie - Art & Spa Hôtel****

3 rue de la Monnaie
Accès : 2 rue des 2 Moulins
17000 La Rochelle - France
Tel +33(0)5 46 50 65 65

Kommentare

Beliebte Posts