Glamrock never dies!

Es ist schon wieder eine Weile her, dass ich ein Special zu meinem liebsten Lieblingslook aller Zeiten gemacht habe. Schwarz, Nieten, Leder, Spitze... Glamrock ist die schönste Moderichtung für mich. Ich fühle mich dann ein ganz kleines bisschen wie ein Rockstar und wenn keiner hinschaut spiele ich Luftgitarre. Wichtig ist ein bisschen Glanz oder auch mal Glitzer (Abends) gehört schon dazu. Bikerboots, Lederjacke und derber Schmuck passen auch immer gut. Ich trage zum Glamrock Styling auch gerne roten Lippenstift (vor allem MAC Red von MAC)
Coole Jacke mit Schulterpolstern passt zum Rock oder auch zur Skinny Jeans. gesehen bei Miss Selfridge.
In diesen Rock von House of Fraser habe ich mich sofort verliebt. Glamrock Pur! Dazu Ankle-Boots.... Komm zu Mama!
Hier kommt der Glam ins Spiel! Dunkle Glitzerclutch mit Troddel von House of Fraser

Dieser Hut ist einfach perfekt! Jedes Groupie hat so einen. Gesehen bei Miss Selfridge
Oversize ist over-cool. Shirt mit sinnlosem Aufdruck der irgendwie rockig aussieht von Bershka.



Nicht die von Current Elliot, aber auch ganz cool und vor allem schont diese Skinny Jeans mit grauem Leo-Print das Budget. Gesehen bei Dorothy Perkins.
Fransenshirt mit Cut-Outs: Gefällt! Gesehen bei Bershka
Spitze geht beim Glamrock auch immer. Kleid von Zara.





Glitterwedges get the party going!!! Gesehen bei Miss KG (Kurt geiger)

So geht das mit dem ultrakurze Hotpants-Look richtig. Darüber ein transparenter Look. makellose Beine braucht man leider trotzdem und wenn du sie hast wirst du toll aussehen. Bitte einen Hut dazu tragen! Gesehen bei Miss Selfridge



Klar ist weiß auch mal erlaubt, vor allem wenn es so einen tollen Nietenkragen hat. Gesehen bei Miss Selfridge.

Dieses Kleid von Miss Selfridge bekommt den Glamrock Bonus wegen den tollen Schultern und der weißen Rückseite.



Hotpants mit Ledereinsatz von Bershka. Strumphosen und Biker-Boots dazu. Cool.

Batik geht bei Glamrock natürlich auch immer. Breites kurzes Shirt von Bershka,

Kommentare

  1. ihr habt so tolle Sachen rausgesucht. ich finde den Glamrock Look auch immer super. Kann man da eigentlich auch Farben kombinieren?

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Beliebte Posts