In die Stilpropheten-Einkaufstüte geschaut: Was sonst noch aus London mit musste

Ihr findet, dass ich schon richtig fleißig geschoppt habe in London? Stimmt. Allerdings gibt es da noch die Kleinigkeiten ohne die ich einfach nicht das Land verlassen wollte. Dinge die ich in Deutschland vermisse wie mein Lieblingsshampoo aus UK... seht selbst! Einkaufstüte auf:
Jedes Mal wenn ich in London bin (oder irgendwo wo es einen Marc Jacobs Store gibt) erweitere ich meine Sammlung an "Protect the Skin Your In" Shirts mit denen ich ganz nebenbei die Hautkrebs-Forschung unterstütze! Ich sammel die limitierten Shirts und besitze z.B. schon Naomi Campell und Miranda Kerr. Dita von Teese jage ich noch! Eigentlich ist es übrigens ein Männershirt.
Diese Stars haben sich schon ausgezogen....
Von meiner speziellen Freundin bei Arcadia (Topshop) habe ich ein Blogger-Give Away bekommen. Ein Dalmatiner Notizbuch mit vielen Topshop Laufsteg Fotos... gibt es nirgendswo zu kaufen. Jealous?
Ich lieeeeeebe dieses Schampoo von Aussie! Es duftet so lecker und macht meine Haare seidig. Vorsichtshalber habe ich gleich die XXL Größe mitgenommen. Weiß jemand wo man das in Deutschland bekommen kann? Eventuell Online?
Ein toller Guide als Hilfe durch den Londoner Gallerien-Dschungel. Sehr übersichtlich und informativ!
Egal wo ich hinreise, ich verlasse das Land niemals ohne lokale Fashion Magazine mit zu nehmen. Inspiration hoch zehn!
Noch ein kitschiges Souvenir von River Island... musste sein!

Kommentare

Beliebte Posts