Die 10 Stil-Gebote im Dezember

Schon gewusst? Die neusten Stilgebote des Monats findest du auf unserer Seite "Die zehn Stilgebote"

Individuell sein 
Bei den Worten Einzelstück, limitierte Auflage und Handgemacht wird der Stilprophet hellhörig. Indviduelle Dinge sind einfach schön. Man unterstützt damit oft nicht nur kleinere Designer, sondern man bekommt auch die Chance etwas zu besitzen, was einfach nicht jeder haben kann. Das hat Stil und macht Freude. Diesen Monat rufen wir euch also zum individuell sein auf. Individuelle Geschenke sind übrigens auch toll! Schaut doch mal rein bei Bon Matin, Caseable, Seahorse Riding Club, Die Untergrundbewegung, Marfelieu oder Fay Alice.
Notizhefte von Bon Matin über Ueberlabel.com
Ins Leder Steigen
Nein, wir meinen hier nicht das Reiten, wir meinen Leder als den Trend. Wir lieben das Robuste Material, weil es mit einem lebt und man sieht es ihm auch an. Lederjacken oder Möbel werden mit Gebrauchsspuren meist erst richtig toll. Wie wäre es mit dem sexy Lederkleid von X-Factor Schönheit Raffaela Wais? Auch Schmuck aus Leder ist genial, wie zum Beispiel diese Ohrringe von Topshop, die auch Stilprophet Delia ergattert hat. So oder so, Leder sieht toll aus, fühlt sich gut and und gehört in unsere Kleiderschrank.
Lederschmuck
Glühwein selber machen
Vorweihnachtszeit ist Glühweinzeit. Auf dem Weihnachtsmarkt schmeckt das warme Getränk natürlich prima, aber daheim in unseren eigenen, weihnachtlich dekorierten vier Wänden, ist es umso schöner. Einfach Glühwein selber machen, Freunde und Familie einladen und Lieblings-Weihnachts-CD auflegen. Das Rezept gibt's bei uns:

1 LiterRotwein, trocken
50 mlRum
Bio Orangen in Scheiben geschnitten
2 saftige Orangen ausgepresst
Nelke(n)
2 StangenZimt
Sternanis
50 gbrauner Kandiszucker (eventuell mehr, wenns schmeckt)

Ganz einfach: Alles bis auf Rum und Zucker langsam erhitzen, aber nicht kochen lassen, dann Rum und Zucker dazu, nochmal kurz erhitzen  und fertig ist der leckere selbst gemachte Glühwein!

Joujou / pixelio.de
Dich Zuhause einkuscheln
Kamin an, warme Lieblingsdecke umlegen und fertig machen zum Kuschelmarathon! Denn die Feiertage werden ja nicht nur zum Feiern, sondern auch zum Entspannen genutzt. Wir entspannen mit einem guten Buch, einem Glas Rotwein oder einem guten Film auf dem heimischen Sofa umgeben von Wohnaccessoires aus Strick
Einbaukamin Gigafocus von www.focus-creation.com
Die Piste rocken
Der Schnee lässt zwar momentan noch auf sich warten, aber die Hoffnung auf weiße Weihnachten und Hüttengaudi werden hier noch lang nicht aufgegeben. Wenn wir beim Ski-Opening dann wahlweise auf das Snowboard oder die Ski steigen wollen wir natürlich wie immer stilsicher sein. Wer sich für den Schnee noch nicht eingekleidet hat, sollte das schleunigst erledigen, denn die Konkurrenz schläft nicht. Wir empfehlen einen bunt-lässigen Look wie z.B. von Zimtstern

Angelina Candy Zimtstern
Dich aufbrezeln
Selten finden so viele Feierlichkeiten auf einem Haufen statt, wie im Dezember. Weihnachtsfeiern von Freunden, Verwandten und Geschäftspartnern, Parties zum Jahresende und natürlich Silvester. Jetzt dürfen wir richtig in die Trickkiste greifen, machen noch mal Friseurtermine, benutzen Glitzermake-Up, stellen unsere schönsten High Heels bereit und vielleicht shoppen wir noch das ein oder andere aufregende Kleid. Lasset es glitzern!
Glamourkleid von Hobbs London (230 €)
Dein Zuhause weihnachtlich Schmücken
Das Weihnachtsfest steht kurz bevor und nun ist es höchste Zeit die eigenen vier Wände festlich zu schmücken. Vom Adventskranz über den Adventskalender bis hin zum Tannenbaum darf nun alles glitzern und leuchten. Vom schrillem Christbaumschmuck über festliche, elegante Tannenbaumanhänger bis hin zum rustikalen Adventsschmuck ist alles möglich . 
Weihnachtsaccessoires von Zara Home
Vor-Weihnachts-Fasten
Es ist immer das Gleiche: Glühwein, Plätzchen, Weihnachtsstollen.... bei so viel Versuchung können wir nicht immer widerstehen. Deswegen legen wir vor Weihnachten noch mal ganz unauffällig zwei oder drei Fastentage ein. Das entgiftet, ist gut für Körper und Seele und es purzeln noch mal schnell ein paar Pfunde, sodass man Weihnachten mit gutem Gewissen schlemmen kann. Ich empfehle den Juice Master Detox von Jason Vale. Das Rezeptbuch gibt's bei Amazon. Rezepte wie der Hangover-Juice helfen auch an den Feiertagen...
Michael Ottersbach / pixelio.de
Geschenke Stilvoll verpacken
Die bereits im November gekauften Geschenke  werden nun stilvoll verpackt und dann unter den Tannenbaum gelegt oder an die liebsten Freunde und Familie verschickt. Wir toben uns mit buntem Geschenkpapier, Glitzerkonfetti und auffälligen Schleifen aus. Hübsch sieht es auch aus, wenn man z.B. kleine Plätzchen oder Mini-Weihnachtskugeln an die Verpackung hängt. Die passenden Geschenkideen gibt es übrigens auch im Blog!
gänseblümchen / pixelio.de
Den Tisch festlich decken
Für Silvester und die Weihnachtstage verwandelt sich unser Esstisch zu einem Glamour-Highlight! Frei nach dem Motto: Nicht glotzen, protzen! Jetzt kommen Platzteller, Serviettenringe, Stoffservietten und das feine Silberbesteck von Oma zum Einsatz. Tipp: Bei Einladungen kleine Gastgeschenke in die Tischdeko einarbeiten.
Weihnachtstisch von Zara Home

Kommentare

Beliebte Posts