Auf zur modernen Feuerstelle: Kamine

Macht es Euch warm und kuschlig, denn die nächsten Wochen werden kalt. Neben warmen Decken und Strümpfen, sollte ein Kamin für die richtige Körpertemperatur sorgen. Damit Ihr Euch nicht vor irgendeinem Kamin aufheizt, empfehlen wir einen Kamin der Extraklasse. Nämlich folgende:
Métafocus 1 (Roststahl) von www.focus-creation.com. Der Kamineinsatz wird direkt ins Mauerwerk integriert und ist damit flächenbündig. Die Tür ist aus gerostetem Stahl und sehr massiv.



Der Kaminofen Pharos Interior von www.leenders.nl wird an der Decke befestigt und ist drehbar.
Ebenfalls von der Decke hängt der Kamin Bathyscafocus Hublot von www.focus-creation.com. Das Feuerauge ist variabel drehbar.
Den Einbaukamin Gigafocus von www.focus-creation.com gibt es in drei Frontbreiten.
Der Kamin Gyrofocus von www.focus-creation.com wurde 1968 von Dominque Imbert entworfen. Er ist freihängend und drehbar. 2009 wurde Gyrofocus beim italienischen Pulchra Wettbewerb zum schönsten Objekt der Welt gewählt.
Der Stahlkamin Renzofocus Mural von www.focus-creation.com hat ein Bullauge und ist schwenkbar. 2005 gewann er die Design-Trophée in Silber, Batimat, Paris.

www.stilbegeistert.com
www.focus-creation.com


www.focus-creation.com
www.stilbegeistert.com

Kommentare

Beliebte Posts